Eine With-Mia Seite von Schokodrop

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Was ist Mia?
  Meine Mia
  Typisch Mia!
  Prominente Mias
  Say bye to Mia!
  ES in der Literatur
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/miamymia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Willkommen

Herzlich Willkommen auf meiner Mia-Seite. Dies ist eine Internetseite, die sich auf Bulimie als Essstörung konzentriert. Ich selbst leide an dieser Krankheit seit ich etwa 16 Jahre alt war, allerdings bin ich gedanklich gesehen schon länger ohne genaue Symptome essgestört (also EDNOS), d.h. die Gedanken, die sich nur ums Essen und Abnehmen drehen, habe ich schon seit ich 12 oder 13 bin. Nach dem Vorbild anderer Seiten zu Essstörungen würde ich diese Seite als "With-Mia"deklarieren. Ich unterstütze diese Krankheit nicht, noch würde ich jemals eine Lebensart darin sehen. With-Mia - das ist die Erkenntnis, dass ich momentan nicht von der Bulimie Abstand gewinnen kann, jedoch - wenn ich die Wahl hätte - am liebsten gesund wäre. Daraus ergibt sich eine Einstellung, die sich mit der eigenen Krankheit auseinandersetzt, sich die typischen Gedanken vergegenwärtigt und nicht die Hoffnung auf Wege zur Besserung verliert - ohne sich die Illusion zu machen, dass alles ganz einfach wäre. Ich möchte vor allem hier ein realistischeres Bild entwerfen als die sogenanten Experten, die jedoch nie selbst in der Haut einer Bulimikerin gesteckt haben, wobei ich wiederum betonen muss, dass es in keinem Fall den Anspruch auf Allgemeingültigkeit gibt. Mehr dazu in an anderen Rubriken.

Wichtig ist jedoch, dass ich unmöglich Ratschläge zu Therapien oder zum Gesundwerden geben kann. Ich kenne die Krankheit in- und auswenig, habe selbst Nachmittage lang über die möglichen Auslöser und Auswege gegrübelt, habe mehr als genug Literatur konsultiert, allerdings reicht das lange nicht, um anderen zu helfen. Jeder Fall ist unterschiedlich und muss individuell betreut werden. Wenn ihr also Hilfe und den Weg zu einem gesunden Leben sucht, dann ziehe ich meinen Hut vor euch. Wendet euch bitte an einschlägige Internetseiten oder an Ärzte, ich kann hierfür leider keine Garantie übernehmen! Schaut links unter der Rubrik 'Say bye to Mia', da gibt es mehr Infos.

Noch wichtiger ist aber, dass sich hier vor allem Mias (aber natürlich auch Anas und Ednos) angesprochen fühlen, selbst etwas zur Seite beizusteuern und sich auszutauschen, daher habe ich auch die Blogger-Funktion für Besucher freigeschaltet. Beleidigungen oder unsachliche Beiträge werden jedoch von mir gelöscht. Also: Fairness rules!

miamymia am 4.11.06 20:28





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung